Neujahrsempfang 2015 PDF Drucken E-Mail

Sehr geehrte Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger!

Wie alle Jahre veranstaltet die Gemeinde Röhrenbach auch heuer wieder einen

Neujahrsempfang

am Freitag, 16. Jänner 2015 um 18:30 Uhr

in der Schlosstaverne Greillenstein.

Die Gemeinde möchte diesen Termin nutzen, um Persönlichkeiten in der Gemeinde Dank und Anerkennung auszusprechen und Förderungen zu übergeben.

Unser Dank gilt den Obfrauen und Obmännern der Vereine und den Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehren für ihre Arbeit und die vielen freiwillig geleisteten Stunden im Rahmen ihrer Organisationen.

Wir gratulieren Absolventinnen und Absolventen zum  erfolgreichen Abschluss eines wichtigen Lebensabschnitts.

Haben Sie gewusst, dass in unserer Gemeinde ein Träger des Wiener Theaterpreises „NESTROY-Preis wohnt? Der Preis für die Beste Ausstattung wurde an Herrn Hans Kudlich für „Woyzeck“ nach Georg Büchner, Volkstheater, verliehen. Wir freuen uns mit ihm und auf ihn!

Eine Gemeinderatsperiode von 5 Jahren geht vorbei. Am 25. Jänner 2015 wird der Gemeinderat neu gewählt. Wir wollen einen Blick auf 5 Jahre Arbeit werfen, darauf was gemeinsam mit der Bevölkerung geleistet wurde.

LEADER ist ein Teil des Förderprogramms der EU für die Ländliche Entwicklung und bietet uns die große Chance, unsere Region in Eigeninitiative weiter zu entwickeln und damit unsere Zukunft zu gestalten. Frau Geschäftsführerin Danja Mlinaritsch wird einen Einblick in die kommende Periode der LEADER Region Kamptal geben.

Der neue Leiter der W.A. Mozart Musikschule Horn, Herr Harald Schuh, wird über seinen neuen Aufgabenbereich und die Aktivitäten der Musikschule berichten.

Die Konföderation der Waldviertler Stifte  hat sich heuer neue geistige und kulturelle Schwerpunkte gesetzt.

MMag.  P. Clemens Hainzl  (Stift Altenburg),  P. Tobias Lichtenschopf (Stift Zwettl) und Fr. Siluan Gall (Stift Geras) werden über die Aktivitäten im „Jahr der Orden“ berichten. Mag. Andreas Gamerith wird einen künstlerischen Einblick in  „Stift Altenburg - 300 Jahre Abt Placidus Much“ geben.

Vor genau einem Jahr wurde MMag. P. Thomas Renner zum Abt des Stiftes Altenburg gewählt. Die Pfarre Röhrenbach und die beteiligten Vereine werden die Geschenke zur Abtsbenediktion – im Gut Aich in Handarbeit hergestelltes Kreuz und Ring – überreichen.

Als Höhepunkt wird Herrn KR Manfred Wielach die Ehrenbürgerschaft der Gemeinde Röhrenbach feierlich verliehen.

Die W.A. Mozart Musikschule Horn, Zweigstelle Röhrenbach, wird diese Feier musikalisch umrahmen.

Im Anschluss lädt die Gemeinde Röhrenbach zu einem gemeinsamen Imbiss.

 

Gemeinderatswahl am 25.1.2015
Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, vor und nach dem Neujahrsempfang ab 17:00 Uhr Wahlkarten am Gemeindeamt  anzufordern. Nutzen Sie bitte Ihr Wahlrecht.


Vielen Dank für Ihre Teilnahme und herzliche Grüße

Bürgermeister Mag. Gernot Hainzl

 
Home News Aktuell Neujahrsempfang 2015